1 Home > 2 Marken > 3 Antimykotika > 4 Daktar

DAKTAR®

Die DAKTAR® 2 % Creme und das DAKTAR® 2 % Mundgel bekämpfen Hautpilze am Körper und im Mundraum: Die Arzneimittel hindern die Erreger an der Vermehrung und stoppen den Juckreiz.

Jedes Kind weiß: Nach dem Baden sollte es auch die Zehenzwischenräume gut abtrocknen. Sonst kann leicht Fußpilz entstehen. Das liegt am Klima. An warmen und feuchten Stellen fühlt sich Hautpilz besonders wohl. Dazu zählen auch Hautfalten wie die Achselhöhle. Juckreiz, gereizte und schuppende Haut sind die Folge. Doch er tritt auch dort auf, wo man ihn nicht unbedingt vermutet – nämlich als Hefepilz in der Mundschleimhaut.

DAKTAR® – bekämpft Hautpilz zuverlässig

Bei Pilzerkrankungen der Haut und der Mundschleimhaut kommt die DAKTAR® 2 % Creme zum Einsatz: Der Wirkstoff Miconazol/Miconazolnitrat hemmt die Pilzerreger am Wachstum und wirkt nach der Anwendung noch für 32 Stunden in der Haut nach. Die Creme eignet sich besonders für die Behandlung von Fingerzwischen- und Zehenzwischenräumen. Bei einem Hefepilzbefall der Mundschleimhaut, dem so genannten Mundsoor, hilft das gründliche und verträgliche DAKTAR® 2 % Mundgel. Es ist bereits für Säuglinge ab vier Monaten geeignet.

DAKTAR® 2 % Creme – hemmt Pilzerreger am ganzen Körper

  • bei Pilzinfektionen (Mykosen) der Haut, der Schleimhäute inklusive Genitalbereich und Nägel
  • mit 2 % Miconazolnitrat
  • 32 Stunden wirksam gegen Pilzerreger


 DAKTAR® Creme

DAKTAR® 2 % Mundgel – sanft und wirksam gegen Pilzerreger im Mund

  • bei Hefepilzerkrankungen im Mund (Mundsoor)
  • mit 2 % Miconazol
  • auch für Säuglinge ab vier Monaten geeignet

 

DAKTAR® Mundgel

Pflichttexte

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. 

Pflichttexte [PDF, 6 KB]  

DAKTAR® - Verbraucherberatung

Wir helfen gerne weiter.
Hotline: 00800 260 260 00*
Verbraucherberatung

DAKTAR® - Verbraucherberatung
* gebührenfrei