1 Home > 2 Presse >
Listerine® Professional Sensitive-Therapie

20. Januar 2017

Patentierte Behandlung schmerzempfindlicher Zähne nun auch in Drogerien erhältlich.
Ab Dezember auch in ausgewählten Drogeriemärkten erhältlich: Listerine® Professional Sensitiv-Therapie bietet lang anhaltenden Schutz für schmerzempfindliche Zähne.


Neuss, Januar 2017 - Über 19 Millionen Drogeriemarkt-Shopper leiden unter schmerzempfindlichen Zähnen. Nun gibt es mit Listerine Pro-fessional Sensitiv-Therapie auch in ausgewählten Drogeriemärkten eine patentierte Lösung: Das meistverkaufte Apothekenprodukt von Listerine schützt lang anhaltend vor Schmerzempfindlichkeit und ist das erste Medizinprodukt von Listerine in Deutschland. 



Bis zu 57 Prozent der Bevölkerung leiden unter schmerzempfindlichen Zähnen. Die Ursache: Fortschreitendes Alter sowie schlechte oder falsche Mundhygiene können zum Abbau von Zahnschmelz und zum Rückgang von Zahnfleisch führen. In der Folge liegt Dentin frei – und damit auch viele der sogenannten Dentinkanäle. Wenn diese Kanäle nun mit heißen, kalten, sauren oder süßen Speisen in Berührung kommen, bewegt sich die Flüssigkeit innerhalb dieser Kanäle und wird zu den Nervenenden im Zahn geleitet – ein stechender Schmerz ist die Folge. Eine wirksame Therapie für schmerzempfindliche Zähne ist das effektive Verschließen der offenen Dentinkanäle. So ist es möglich, den Schmerz zu blockieren – denn Reize wie Kälte und Hitze können nicht mehr weitergeleitet werden. 


Klinisch bestätigt: effektive Schmerzlinderung

Die Listerine Professional Sensitiv-Therapie Mundspülung verschließt bereits nach neun Anwendungen bis zu 100 Prozent der offenen Dentinkanäle. Klinische Tests belegen, dass bereits nach fünf Tagen eine effektive Schmerzlinderung eintritt. Der Wirkstoff in der Mundspülung bewirkt eine erhebliche Reduktion der Schmerzempfindlichkeit innerhalb weniger Tage. Bei regelmäßiger Anwendung bietet Listerine Professional Sensitiv-Therapie einen lang anhaltenden Schutz vor Schmerzempfindlichkeit. „Während andere Mundpflegeprodukte nur eine oberflächliche Schutz-schicht bilden, verschließt Listerine Professional Sensitiv-Therapie offene Dentinkanäle durch die Bildung stabiler Kristalle und schafft so Barrieren, die offene Dentinkanäle schützen“, so Johnson & Johnsons Medical Infor-mation Manager Frau Dr. Kerstin Neumann. „Der Wirkstoff Di-Kaliumoxalat bildet in Verbindung mit dem Speichel Kristalle, die sich nicht nur auf der Oberfläche des Zahnes, sondern auch tief in den offenen Dentinkanälen ablagern.“ 
Und auch in der Praxis zeigt sich dieser Erfolg: Seit Einführung des Produktes 2014 hat sich Listerine Professional Sensitiv-Therapie zum bestverkauften Listerine Produkt in Apotheken entwickelt. Zudem haben 97 Prozent der Zahnärzte das erste Medizinprodukt von Listerine nach dem Launch ihren Patienten empfohlen. Um diesen Erfolg weiter auszubauen, ist das Produkt seit Dezember 2016 außer in Apotheken auch in ausgewählten Drogeriemärkten zu finden. So können Kunden direkt alle Listerine Produkte vergleichen und das für sie am besten geeignete auswählen.


Deutlich effektiver als andere Mundspülungen

Listerine Professional Sensitiv-Therapie verschließt offene Dentinkanäle effektiv und langfristig. Dank dieser hochwirksamen Therapie muss man seine Gewohnheiten weniger einschränken: Kaltes Eis und heißer Tee lassen sich wieder unbeschwerter genießen. Darüber hinaus bietet das neue Produkt die bewährten Listerine Effekte: Der Atem wird spürbar erfrischt und das in der Mundspülung enthaltene Fluorid stärkt den Zahnschmelz und macht ihn widerstandsfähiger.

 

 

Newsroom Listerine®

Druckfähiges Bildmaterial, alles Wissenswerte rund um die Marke Listerine® und die Kampagne "Sei bereit für alles" finden Sie im
Listerine® Newsroom.

Pressefotos

Hier finden Sie alle Pressefotos in der Übersicht.

Hier finden Sie alle Pressefotos von Listerine.

 

Mehr Informationen zu Listerine®

Die Marke Listerine® ist im Vertrieb der Johnson & Johnson GmbH

Mehr zu Listerine unter:
www.listerine.de

Mehr zur Johnson & Johnson GmbH unter: 
www.jnjgermany.de

Folgen Sie uns auf Twitter!
www.twitter.com/JNJconsumerDE

Listerine® - Unser Service für Journalisten

Sie haben Fragen zu Listerine®? Wir helfen Ihnen gerne weiter:

Pressebüro Johnson & Johnson GmbH
c/o Ogilvy Public Relations GmbH
Am Handelshafen 2-4
40221 Düsseldorf 

Tel.:  +49 (0)211 49700 744
Fax: +49 (0)211 49700 110
E-Mail: pressebuero.jnj(at)ogilvy.com