1 Home > 2 Presse >
Neutrogena® enthüllt die Auswirkungen von Pickeln auf das Leben deutscher Millennials

24. Januar 2018

  • Eine von zehn deutschen Frauen im Alter von 16-30 Jahren gibt an, wegen eines Pickels einen Tag nicht zur Arbeit gegangen zu sein; fast ein Viertel sagte aus diesem Grund bereits ein Date ab.
  • Für Hilfe sorgt die Anti-Akne Lichttherapie aus der dermatologischen Praxis für zuhause.
  • Neu ab Mitte März 2018: der visibly clear® Anti-Akne Lichttherapie Stick für eine schnelle Behandlung von einzelnen Akne-Pickeln in nur 2 Minuten.

Neuss, Januar 2018: Die Ergebnisse der neuen Studie von Neutrogena® sind wenig verwunderlich angesichts der vermeintlichen Perfektion in den sozialen Netzwerken: Fast die Hälfte (48 %) der 16-30-Jährigen befragten deutschen Frauen gibt an, dass sie sich unter Druck gesetzt fühlen, immer gut aussehen zu müssen. Dieser Druck sei so groß, dass sie aufgrund eines Pickels im Gesicht sogar bereit seien Treffen mit Freunden abzusagen, wenn sie sich durch einen Pickel-Ausbruch stark gehemmt fühlen.

Begleitend zum Launch des neuen Anti-Akne Lichttherapie Sticks zeigt eine neue Neutrogena® Studie1, dass Millennials und die Generation Z sich anstrengen, den „schönen Schein“ der Social-Media-Welt auch im realen Leben zu wahren. So haben Hautunreinheiten als vermeintliche Unvollkommenheit für die Betroffenen starke Auswirkungen, die nicht nur das Äußere betreffen, sondern ebenso das Liebesleben, das Arbeitsleben und das Verhalten auf den sozialen Kanälen.

Liebesleben
Fast jede fünfte Frau steht morgens vor dem Partner auf, um Pickel abzudecken und circa ein Viertel der befragten Frauen gibt an, wegen eines Pickels ein Date abzusagen. Dies erklärt vielleicht, weshalb sich 29 % der Befragten aufgrund von mangelndem Selbstbewusstsein in solchen Phasen nicht trauen, einen neuen Partner kennenzulernen.

Arbeitsleben

Rund 20 % der Frauen fühlen sich im Job gehemmt, wenn sich Hautunreinheiten ankündigen. Erschreckenderweise gab sogar eine von zehn Befragten an, sie sei wegen eines Pickels nicht zur Arbeit gegangen. Die Hälfte der Generation Z sagte, sie verspüre einen unausgesprochenen Druck, auf der Arbeit gut aussehen zu müssen.

Social Media
Für ein Viertel der Befragten ist eine klare Haut der wichtigste Faktor, wenn man ein Bild auf Social Media hochlädt. 25 % der befragten Teenager benutzen eine App, mit der sie Hautunreinheiten und Pickel aus dem Gesicht entfernen können, bevor sie ein Foto posten.

Dermatologin Dr. Tatjana Pavicic2 weiß: 
„Die heutige Gesellschaft wird bombardiert mit Fotos von Idealen und falscher Perfektion. Da wundert es nicht, dass Frauen sich unter Druck gesetzt fühlen, wenn sie plötzlich einem ungewollten Pickelschub ausgesetzt sind. Es ist unangenehm zu einem Vorstellungsgespräch zu müssen oder sich für das erste Date vorzubereiten, wenn sich über Nacht ein Pickel gebildet hat.’’

Neutrogena® versteht diese emotionale Achterbahnfahrt, die mit dem Erscheinen von Akne-Pickeln einhergeht und setzt mit der neuesten Innovation genau dort an: Der neue visibly clear® Anti-Akne Lichttherapie Stick hemmt Bakterien und reduziert Entzündungen dank der klinisch getesteten Lichttherapie.

Dr. Matthias Hauser, Associate Director Scientific Relations Johnson & Johnson ergänzt: 
„Einige Dinge im Leben können wir leider nicht beeinflussen. Aber vor wichtigen Momenten können wir versuchen, rechtzeitig Abhilfe zu schaffen. Die Technologie der im Juni 2017 lancierten Anti-Akne Lichttherapie Maske hat uns inspiriert, einen Stick zu entwickeln, der im Gegensatz zur Maske nicht das ganze Gesicht, sondern gezielt einzelne Akne-Pickel behandelt. Schnell, verträglich aber nicht weniger effektiv – ein Stick, der Akne-Pickel im Gesicht unter Kontrolle bringt.“

Warum Lichttherapie?
Aufbauend auf den Erfolg der Anti-Akne Lichttherapie Maske, bewirkt der neue Anti-Akne Lichttherapie Stick ebenfalls mit der von Neutrogena® klinisch getesteten Lichttherapie, dass der Pickel schneller reduziert wird und dadurch die Haut innerhalb kurzer Zeit klarer und beruhigter aussieht. Die Technologie behandelt Akne-Pickel mit einer Kombination aus rotem und blauen Licht direkt an ihrem Ursprung. Das blaue Licht bekämpft Akne-verursachende Bakterien und das rote Licht reduziert Entzündungen.

Schnelle und gezielte Behandlung von Pickeln bei leichter bis mittelschwerer Akne
Das Ausdrücken von Pickeln kann zur Verbreitung von Bakterien führen und hinterlässt oft Micro-Verletzungen und unschöne Hautpigmentierungen. Mit dem Anti-Akne Lichttherapie Stick kann die Haut schnell, effektiv und sicher behandelt werden – sobald der Pickel unter der Haut zu spüren ist. Eine schnelle Lösung für mehr Selbstbewusstsein in Momenten, in denen es benötigt wird!

visibly clear® Anti-Akne Lichttherapie Stick

  • Schnelle und gezielte Behandlung von einzelnen Akne-Pickeln
  • 3-mal täglich je 2 Minuten pro Pickel anzuwenden
  • Bekämpft Akne-verursachende Bakterien und Entzündungen mit rotem und blauem Licht
  • Ohne Chemikalien und UV-Strahlen

Neu ab Mitte März 2018, UVP 19,99 €

Erhältlich bei Amazon und in Drogeriemärkten


1 CENSUSWIDE Umfrage unter 1.000 deutschen Frauen im Alter von 16-30 Jahren
2 Fachärztin für Dermatologie und als Expertin für Akne-Behandlung beratend tätig für Neutrogena®

Pressefotos

Hier finden Sie alle Pressefotos in der Übersicht.

Hier finden Sie alle Pressefotos von Neutrogena.

 

Mehr Informationen zu Neutrogena®

Die Marke Neutrogena® ist im Vertrieb der Johnson & Johnson GmbH

Mehr zur Johnson & Johnson GmbH unter:
www.jnjgermany.de

Mehr zu Neutrogena® unter:
www.neutrogena.de
oder
www.facebook.de/NeutrogenaDeutschland

Folgen Sie uns auf Twitter!

www.twitter.com/JNJconsumerDE

Neutrogena® - Unser Service für Journalisten

Sie haben Fragen zu Neutrogena® oder benötigen ein Originalprodukt zum Testen? Wir helfen Ihnen gerne weiter:

Pressebüro Johnson & Johnson GmbH
c/o Ogilvy Public Relations GmbH
Am Handelshafen 2-4
40221 Düsseldorf 

Tel.:  +49 (0)211 49700 744
Fax: +49 (0)211 49700 110
E-Mail: pressebuero.jnj(at)ogilvy.com