Weiter zur Hauptseite

Places: Ökologische Verantwortung

Wir bei Johnson & Johnson arbeiten stetig daran, den ökologischen Fußabdruck unserer Standorte zu verringern. Bestes Beispiel dafür ist das o.b.® Werk in Wuppertal – das größte Tamponwerk weltweit.

ökologische Verantwortung

Rund 2 Milliarden Tampons verlassen jährlich das o.b.® Werk in Wuppertal. Der ressourcenschonende Standort bezieht seinen Strom seit 2010 vollständig aus erneuerbaren Quellen. .Unseren absoluten CO2-Ausstoß konnten wir dadurch und durch andere gezielte Maßnahmen von 2010 bis 2018 um 93 Prozent verringern.

Auch die Nachhaltigkeit unserer Produkte selbst optimieren wir kontinuierlich. So werden o.b.® Tampons aus Viskose hergestellt, die aus dem nachwachsenden Rohstoff Cellulose aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt. Die Kartonverpackungen bestehen aus einem FSC-Mix: zu 75 Prozent aus recycelten Materialien, nur die restlichen 25 Prozentaus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern, und der Beipackzettel besteht aus Recyclingpapier. Für den Optimierungsprozess in der Produktion von o.b.® Tampons wurde Johnson & Johnson 2013 mit dem „Ecocare“-Nachhaltigkeitspreis der Fachzeitschrift „Lebensmittelpraxis“ ausgezeichnet.

Als Unterzeichner des New Plastics Economy Global Commitment der Ellen MacArthur Foundation verpflichten wir uns außerdem zu zwei Kernthemen der Kreislaufwirtschaft: Alle Verpackungen sollen bis 2025 zu 100 Prozent wiederverwendbar, recycelbar oder kompostierbar sein.
In Produktverpackungen sollen mehr Recyclingmaterialien zum Einsatz kommen. Dazu investieren wir beispielsweise in nachhaltigeres Design und Partnerschaften mit verschiedenen Organisationen.

So ressourcenschonend arbeiten wir in Deutschland

Das o.b.® Werk ist nur ein Beispiel für das ökologische Engagement von Johnson & Johnson. Um die Umweltauswirkungen unserer Produkte weiter zu verringern, haben wir 2009 das interne Earthwards™-Siegel eingeführt: Einmal im Jahr zeichnen wir damit Produkte aus, die sich beispielsweise in punkto Materialeinsatz, Wasser- oder Energieverbrauch um mindestens zehn Prozent verbessert haben. 2011 hat o.b. die Auszeichnung Earthwards™ erhalten. Alle weltweiten Produktions- und Forschungsstandorte sind zudem nach der Norm ISO 14001 zertifiziert. Neben dem deutschen Werk setzen weltweit elf weitere Produktionsstätten komplett auf Grünstrom. In den USA ist das Unternehmen sogar führend in der Nutzung von Fotovoltaik. Das Ergebnis: In den vergangenen zehn Jahren konnten wir durch verschiedene Nachhaltigkeitsprojekte sowohl unsere CO2-Emissionen als auch unsere Energiekosten um 15 Prozent reduzieren. Rund sieben Prozent der weltweit genutzten Elektrizität stammt derzeit aus sauberen, erneuerbaren Quellen.

Weltweit verantwortungsvoll produzieren

Das o.b.® Werk ist nur ein Beispiel für unser ökologisches Engagement. Um die Umweltauswirkungen unserer Produkte weiter zu verringern, haben wir 2009 das Earthwards™-Siegel eingeführt, das weltweit Johnson & Johnson Produkte auszeichnet, die sich beispielsweise in punkto Materialeinsatz, Wasser- oder Energieverbrauch um mindestens zehn Prozent verbessert haben. 2011 und nochmals 2018 hat o.b.® die Auszeichnung erhalten. Alle weltweiten Produktions- und Forschungsstandorte sind zudem nach der Norm ISO 14001 zertifiziert.

In den vergangenen zehn Jahren konnten wir durch verschiedene Nachhaltigkeitsprojekte sowohl unsere CO2-Emissionen als auch unsere Energiekosten um 15 Prozent reduzieren, und 31 Prozent des weltweit genutzten Stroms stammt aus erneuerbaren Quellen.

Ökologische Nachhaltigkeitsziele bis 2020:

Bis 2020 reduziert die Johnson & Johnson GmbH ihre absoluten CO2-Emissionen am Produktionsstandort in Wuppertal um 20 Prozent gegenüber dem Referenzjahr 2010.

Im gleichen Zeitraum führt das Unternehmen dort eine umfassende Bewertung der Wassergefährdung durch.

Werte

Lange bevor das Thema Nachhaltigkeit die aktuelle gesellschaftliche Relevanz erlangte, war unsere Verantwortung für uns das Herz unseres Geschäfts. Bereits 1943 wurden unsere ethischen Grundsätze in unserem Credo festgehalten. Bis heute ist es für alle Mitarbeiter Maßstab und Inspiration zugleich. Erfahren Sie mehr über unsere Werte.

 

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Weltweites Engagement

Weltweites Engagement – Nachhaltigkeitsbericht

In mehr als 60 Ländern und über 260 Gesellschaften verfolgen wir bei Johnson & Johnson alle dasselbe Ziel: den Menschen zu helfen, unseren ökologischen Fußabdruck zu verkleinern und dabei weiterhin gesund zu wachsen.

Inhaltsstoffe

Karriere bei der Johnson & Johnson GmbH

Unsere Stellenausschreibungen enthalten nationale und internationale Angebote für Berufseinsteiger wie für Berufserfahrene. Erfahren Sie mehr zu den Karrieremöglichkeiten und dem Arbeitsalltag bei der Johnson & Johnson GmbH.

Alle Marken von J&J

Unsere Marken

Die Consumer Health Sparte von Johnson & Johnson ist das Unternehmen hinter zahlreichen ikonischen Marken mit Geschichte.

Erfahren Sie mehr über unser Sortiment: von Pflegemarken wie Penaten®, bebe® und Neutrogena® über Damenhygienemarken wie o.b.® bis hin zu Alltagshelfern wie Listerine®, Dolormin®, Imodium® oder Nicorette®.

Use transparent background for content area?: